1

Wir sammeln Stifte

Der Weltladen Neckarsulm unterstützt die Sammelaktion „Stifte machen Mädchen stark“, die zum Ökumenischen Weltgebetstag der Frauen ins Leben gerufen wurde. Um 200 syrische Mädchen in einem Flüchtlingslager im Libanon mit Schulmaterial ausstatten zu können, werden in dem bundesweiten Projekt ausgediente Schreibgeräte aus Kunststoff gesammelt und recycelt.

Der Erlös der gewonnenen Rohstoffe fließt in das Projekt. Wenn Kugelschreiber, Filzstifte, Gelroller oder Textmarker leer sind, können sie also immer noch nützlich sein. Auch Tipp-Ex-Fläschchen, Füller oder Patronen können in die Sammelboxen wandern, die von den Helfern in örtlichen Geschäften aufgestellt werden.

Aber Spender dürfen nicht gleich das ganze Etui entleeren. Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte und Scheren gehören nicht in die Sammlung. Wer also Schreibtischschubladen und Ranzen von alten Schreibgeräten befreien will, kann dazu die Sammelbox im Weltladen Neckarsulm nutzen.

Die Stifte werden eingeschmolzen, recycelt und das Material wird anschließend verkauft. Der Gegenwert von 450 ausrangierten Stiften genügt, um ein Mädchen mit Schulmaterial auszustatten und ihm Chancen auf eine bessere Zukunft zu bieten.

Die Kampagne endet auch nicht mit dem Gebetstag, sondern werde mindestens bis Ende 2018 fortgesetzt.

Mehr dazu unter https://weltgebetstag.de/aktionen/stifteaktion/